„Der Bauer als Millionär“ und „Da Jesus und seine Hawara“

Das ganze bei den Festspielen-Schloss-Tillysburg bis inklusive 15. August.
Mit dem Bauern ein Farbenfroher Klassiker bei dem man in die bunte Feenwelt eintauchen darf, allerhand allegorische Figuren und Musik. Sogar mich hört man Singen.

Der Hawara ist die Wiederaufnahme der Uraufführung aus dem Jahr 2019. Für alle Liebhaber des Urwienerdialekts. Biblischerstoff aber keines falls Passionspielartig.

Karten und alle Termine direkt Hier.

Essen und andere Lebensfreulichkeiten
(Eine buchbare Lesung)

Humoristische Texte über Nahrung, die Zubereitung der Gleichen und alles was sich rundherum abspielt.
Von Autoren aus Russland über Wien bis Norddeutschland.
Vorgetragen von Samuel und J-D Schwarzmann.
Da beide nicht nur gerne über Essen lesen, bleibt es auch nicht in der Theorie.

Ein leichter Abend mit kulinarischem Abschluss erwartet Sie.

.

Produktionen der Vergangenheit